Neuerscheinungen Juli

Nach der Durststrecke im Juni sind die Juli Erscheinungen überpünktlich verfügbar:

 

Mehr über die Salamanders während der Horus Heresy gibt es mit Flammengeboren von Nick Kyme.

Mit Hinter feindlichen Linien erscheint ein weiterer Roman der Ciaphas Caine Reihe und mit Straflegion 13 eine neue Serie im Bereich Imperiale Armee.

Zusätzlich gibt es den 4. Sammelband zur Horus Heresy Reihe, welcher die Roman 10-12 enthält.

 

Wie immer: Viel Spaß beim Lesen!


Eldrad Ulthran spielt wieder mit dem Schicksal

Wenn der bekannteste Eldar auftaucht, ist der Einsatz meist hoch.

 

Zur Bewertung Teil 2 der Der Aufstieg der Ynnari Serie kommt ihr hier

Die Kritik ist ähnlich Band 1, aber die Bewertung ist deutlich besser, da ich den Roman insgesamt spannender fand.


Ynnead - der flüsternde Gott

Wie versprochen liefere ich diesen Monat die Rezensionen zu der Der Aufstiegt der Ynnari Reihe.

Zur Bewertung von Teil 1 Geisterkrieger von Gav Thorpe kommt ihr hier.

 

Für mich leider kein Highlight, da ich mit der starken Erwartung an den Roman gegangen bin, wichtige Ereignisse um die Auferweckung des "neuen" Gottes zu erfahren. Diese Erwartung wird aber nur am Rande erfüllt.

 

Rezension Teil 2 Himmelskrieger kommt in den nächsten 1-2 Tagen. Spoiler vorab: Die Bewertung fällt etwas besser aus.


Man merkt, dass man ein 40k Veteran ist...

...wenn man beim Aufräumen einen Codex der Ultramarines findet, auf dem noch ein 40 DM Preisschild klebt.

Das sind fast 20 Euro!!! ;)


keine Neuerscheinungen im Juni

Wie schon vermutet gibt es keine Neuerscheinungen im Juni. Die geplanten Romane Flammengeboren und Hinter feindlichen Linien scheinen auf Juli verschoben. Der Roman Die Menzel-Anomalie wird aktuell mit Oktober als Erscheinungsdatum geführt. Kann mir vorstellen, dass sich das noch ändert...

 

Von der Black Library hatte ich folgende Antwort bekommen:

 

Thank you for your email and please accept our apologies for the delay in replying to it.

 

During the time of lockdown there were some Black Library titles due for release, we don’t have a new release date announced for these yet. When we do, the ebook and physical book will go on sale at the same time. These announcement would be made via the Warhammer Community web site.

 

Ich werde im Juni die beiden Aufstieg der Ynnari Romane lesen. Den ersten hatte ich schon fast durch...


Wer ist eigentlich dieser Belisarius Cawl?

Einige Antworten dazu erhaltet ihr in dem Roman Belisarius Cawl - Das Große Werk von Guy Haley. Zur Bewertung kommt ihr hier.

 

Knapp an der Höchstwertung vorbei. Spannender und vielschichtiger Charakter. Auch wenn am Ende mindestens genauso viele Fragen offen wie beantwortet sind...


Neue Warhammer 40k Edition & Cinematic Trailer

Games Workshop hat heute die 9. Edition angekündigt. 

Der Trailer ist meiner Meinung das Beste, was Games Workshop bis dato in dem Bereich produziert hat.

 

Hier kommt ihr zum kompletten Ankündigungsvideo vom Games Workshop bei twitch. Ab ca. Minute 53 geben Guy Haley und Nick Kyme Einblick in eine neue Serie Dawn of Fire, die im Umfang und Tiefgang ähnlich der Horus Heresy Reihe werden soll und die Geschichte des Warhammer 40k Universums weiterschreibt. Sobald mehr bekannt wird, berichte ich...

 

Für alle die mehr über die 9. Warhammer 40k Edition wissen wollen geht es hier zur offiziellen  9. Edition Seite von Games Workshop.


Lieferengpässe bei der Black Libray

In dem Artikel auf der Warhammer Community Seite It's time to bunker down hatte Games Workshop Ende März angekündigt, dass neben den lokalen Geschäften auch Distribution und Herstellung durch COVID-19 beeinträchtigt sind. 

 

Wie es scheint, trifft es nun die Neuerscheinungen für Juni, denn das Veröffentlichungsdatum wurde auf Dezember verschoben:

Sobald ich mehr in Erfahrung gebracht habe, und ob es auch das E-Book Format betrifft, gebe ich Bescheid.


XLIX

Lateinisch 49 habe ich sicherheitshalber noch einmal nachgeschaut. Zur Bewertung Band XLIX der Horus Heresy Reihe Die Bürde der Loyalität kommt ihr hier.

 

Auch hier gibt sich die Reihe keine Blöße und bleibt auf gewohnt hohem Niveau. 9 von 10 Punkten!

Teil 1-50 ist damit komplett auf Deutsch erschienen.

 


Mehr Xenos bei der Black Library?

Die Black Library hat mehrere Romane angekündigt, die aus Perspektive von Orks, Necrons & Co geschrieben worden sind. Stelle ich mir schwierig vor, kann aber auch auch sehr gut werden...

Sehr gut gelungen finde ich Farsight von Phil Kelly. Hier kommt ihr zur Bewertung des Romans.

 

Hier geht es zum passenden Blog-Post der Warhammer Community


Neuerscheinungen Mai

Mit Die Bürde der Loyalität erscheint Band 49 der Horus Heresy Reihe. Damit sind die deutschen Übersetzungen wieder up-to-date und die Reihenfolge geschlossen.

 

Von Guy Haley erwartet uns der Roman Belisarius Cawl , der Erschaffer der Primaris Space Marines...ich bin gespannt.

 

Zusätzlich gibt es noch ein Sammelband der Reihe sowie eine Wiederauflage des 2. Teil der Ravenor Trilogie:

Wie immer: Viel Spaß beim Lesen!


Angel of Death - vollständiger Trailer

Der komplette 2 Minuten Trailer der offiziellen Produktion von Games Workshop. Ich persönlich finde die "Sin City" Optik ganz nett. Insgesamt stimmig. Ich hoffe aber stark, dass an den Stimmen noch gearbeitet wird....die ziehen den sonst positiven Eindruck für mich noch stark nach unten.


Guerillakrieg gegen Space Marines

Direkt gegen die Imperial Fists vorzugehen, macht keinen Spaß...denkt sich auch der Symbionten-Kult auf Ghyre. Und es zeigt sich: Häuserkampf ist für über 2 Meter große Space Marines in leuchtend gelben Rüstungen auch nicht so leicht.

 

Zur Bewertung von Faust des Imperiums von Andy Clark kommt ihr hier. Guter Warhammer 40k Bolter Roman.


The Gathering Storm - Hintergrund

Die besten Quellenbücher zum Fall von Cadia, der Auferstehung Guillimans sowie der Erweckung von Ynnead sind (leider) nach wie vor die 3 Bücher der Gathering Storm Reihe, die neben Hintergrund auch Regelwerk der vorherigen Warhammer 40k Tabletop Edition enthalten (vgl.  Blog-Post vom 18.03.2017).

 

Eingeordnet sind alle Romane der Zeitlinie bei librum-40k.de unter Imperium Nihilus.

 

Die drei Quellenbücher kann man für eine Woche zum günstigen Preis bei Warhammer Digital bekommen. Für den Hintergrund spannend, die Regeln sind veraltet.

 

Hier der dazu passende Blog-Post bei der Warhammer Community.


1. weiblicher Space Marine?

Mehr dazu im Roman Eisensturm von Graham McNeill. Zur Bewertung kommt ihr hier. Ein klassischer Warhammer 40k Roman (im Englischen schon vor einiger Zeit erschienen), den man sehr gut lesen kann.

 

 

(Die Argumentation mit dem weiblichen Space Marine steht zugegebenermaßen auf wackligen Füßen! :))


Flut an Warhammer 40k Videos...

---aber wer möchte sich da schon beschweren? 

Das Fan-Projekt Astartes geht mit Teil 5 in die nächste Runde (und wird immer besser!). Außerdem gibt es den 2. Trailer Angels of Death - eine offizielle Produktion von Games Workshop.


Kal Jerico - mit Charme und Pistole

Zur Bewertung von Der rote Kardinal von Will McDermott kommt ihr hier. Bewertung recht nahe an Teil 1 der Reihe. 

 

Einsortiert habe ich den Roman unter

sonstige Serien  --> Necromunda - Kal Jerico --> Der rote Kardinal

 

Im Englischen ist noch ein dritter Teil mit dem Titel Lasgun Wedding erschienen.  Bin gespannt, wann die Übersetzung rauskommt.

 

 


Neues von der Video-Front

WOW. Aus meiner Sicht sogar etwas besser als das Lord Inquisitor Projekt, welches ja leider eingestellt worden ist.

Man braucht eine Weile, dann packt es einen aber.

"In the grim dark future there is only war..." - eine sehr gelungene Visualisierung:


Neuerscheinungen April

Die Neuerscheinungen sind schon Ende März verfügbar:

Zusätzlich ist der dritte Hardcover Sammelband zur Horus Heresy erschienen, der die Teile 7-9 enthällt.

 

Viel Spaß beim Lesen!


Update Neuerscheinungen Quartal 2 2020

Unten findet ihr die Tabelle für das 2. Quartal (plus März) 2020.

Reprints sind wie immer mit (r) gekennzeichnet, egal ob es Sammelbände oder die Wiederauflage eines Einzelromans sind.

Highlights: 

Datum Titel
März     '20 Im Schatten des Regenten
März     '20 Mehiston: Stadt des Lichts
März     '20 Der erste Wall
März     '20 Der Sabbatwelten-Kreuzzug
April      '20 Faust des Imperiums
April      '20 Eisensturm
April      '20 Necromunda: Der rote Kardinal
April      '20 HH Sammelband 3 (r)
Mai       '20 Belisarius Cawl
Mai       '20 Die Bürde der Loyalität
Mai       '20 Ravenor Venator (r)
Mai       '20 Die Heilige (r)
Juni       '20 Flammengeboren
Juni       '20 Hinter feindlichen Linien

Astartes - Warhammer 40k fan project

Schon etwas älter, aber zu gut, um es hier nicht noch einmal zu erwähnen. Teil 1-4 zusammengefasst:

Grafisch kommt es nicht ganz an das Lord Inquisitor Projekt ran (welches leider ja auch nicht weiter verfolgt wird). Dafür kommt sehr gut rüber, wie schnell Space Marines eigentlich sind....

Teil 5 erscheint hoffentlich bald!


Knapp an einer Lese-Warnung vorbei

Zur Bewertung des dritten Teils Stadt des Lichts der Mephiston Trilogie kommt ihr hier.

 

Als Warhammer 40k Fan habe ich bei Bewertungen oft eine rosarote Brille auf und bewerte tendenziell positiv. Hier kann ich nicht mehr als 4 Punkte vergeben.

 

Zur finalen Bewertung der Trilogie kommt ihr hier. Gehört für mich insgesamt zu den schwächeren Reihen. 


Chris Wraight in Bestform

Zur Bewertung von Im Schatten des Regenten kommt ihr hier.

 

Einsortiert habe ich den Roman unter Imperium Nihilus -> Wächter des Throns -> Im Schatten des Regenten, da es sich um eine Serie handelt, mit losen Zusammenhang zwischen den Romanen.  Während Teil 1 Die Legion des Imperators noch knapp an der Höchstwertung vorbei ist, erzielt der 2. Teil die Höchstwertung.

 

Pflichtlektüre für alle die, die wissen wollen, was auf Terra in der "aktuellen Geschichtsschreibung" passiert.


Für Fans der Gaunts Geister Reihe

Stolzer Preis. Aber für Fans der Reihe wie mich jeden Cent Wert.

 

Tolle Artworks, Hintergründe in chronologischer Reihenfolge zu den bisherigen Romanen der Gaunts Geister Reihe und in alles in einer wertigen Haptik. 

 

Für alle die, die die Reihe noch nicht gelesen haben: Ihr braucht Kreuzzug in den Sabbatwelten nicht. Aber wieso habt ihr die Reihe noch nicht gelesen? :)

 

Ein paar Fotos zum Bildband:


10 points go to...

... Gav Thorpe. Zur Bewertung Teil 58 der Horus Heresy Reihe Der Erste Wall kommt ihr hier.

 

Als Minuspunkt fällt mir vielleicht ein, dass sich die Serie langsam aber sicher dem Ende nähert. Ansonsten ein hervorragender Roman der Reihe!


Neuerscheinungen März

Weiter geht es mit:

Zusätzlich erscheint ein Hintergrund- und Bildband zur Gaunts Geister Reihe sowie dem Sabbatwelten-Kreuzzug.

Für mich als Fan der Serie ein Highlight, aber mit 55€ auch ein stolzer Preis. Sobald ich mein Exemplar habe, werde ich berichten, ob es sich (aus meiner Sicht) lohnt oder nicht.

 

Wie immer: Viel Spaß beim Lesen!


Heilige oder Ketzerin?

Die Frage bleibt in dem Roman Das Schild der Heiligen bis zum Ende spannend...

Zur Bewertung kommt ihr hier.

 

Da der Roman zeitlich kurz nach der Entstehung des Großen Risses spielt und Roboute Guilliman den Indomitus-Kreuzzug schon ausgerufen hat, habe ich den Roman und Imperium Nihilus --> Das Schild der Heiligen in der Navigation eingehängt.

 

Ansonsten: Rachel Harrison gefällt mir wieder sehr gut...bitte mehr von ihr in Zukunft!


Studienreise nach Necromunda?

Dann ist der Roman Blaues Blut von Will McDermot eine gute Vorbereitung.

Zur Bewertung kommt ihr hier. Spannende und kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch.

 

Gerne mehr von Kal Jerico in Zukunft!


Angel of Death & Update Neuerscheinungen Februar

Ich freue mich ja über jeden Schnipsel an Warhammer 40k Video-Content :) 

Für Februar hatte ich den Roman Sabbathiel - Erlösung angekündigt. Bis dato aber nicht erschienen und auf der Black Library Seite auch nicht mehr geführt. Daher durchgestrichen und bei geplanten Neuerscheinungen entfernt.


Panzerkrieg gefällig?

Dann ist Band 46 der Horus Heresy Reihe von John French der richtige Roman für euch.

 

Zur Bewertung kommt ihr hier. Fällt im Vergleich zu den anderen Horus Heresy Romanen etwas ab...das Niveau der Reihe ist aber auch hoch.


humble bundle

Für alle die ihre tägliche Warhammer 40k Dosis gerne als E-Book verabreicht bekommen, gibt es auf humble bundle einen Top-Deal (auch für die deutsche Übersetzung):

 

Hier geht es zum Angebot bei humble bundle

 

Leider nur noch bis übermorgen gültig. Danke für den Hinweis!


Eisenhorn Hörbücher auf Spotify

Super cool. Band 1-4 der Eisenhorn-Serie gibt es auf Spotify:

Zur Bewertung der Eisenhorn Romane kommt ihr hier

Zur Eisenhorn Verfilmung  finde ich noch keine weiteren News...


Neuerscheinungen Februar

4 Neuerscheinungen und 1 Sammelband / Reprint.

 

Highlight ist sicherlich der bis dato fehlende Band 46 der Horus Heresy Reihe Tallarn. Auch wenn die Hauptstory mittlerweile schon etwas weiter fortgeschritten ist...

Ebenfalls gespannt bin ich auf Blaues Blut, da das Setting etwas abweicht vom üblichen Warhammer 40k Roman und es ein für mich neuer Autor ist.

Falls jemand immer noch nicht mit der Gaunts Geister Reihe angefangen hat: Mit Die Gründung gibt es noch einmal wieder einen Sammelband der ersten 3 Romane.

 

Viel Spaß beim Lesen!


schwach angefangen, stark aufgehört

Band 1 erzielt 5 von 10 Punkten. Band 3 erreicht die Höchstwertung 10 von 10 Punkten.

 

Was ist passiert? Hier kommt ihr zur Bewertung der Comics der Die Gefallenen Serie. Insgesamt ist die Serie für mich das Highlight der bisher erschienenen Comics.


Space Marine in Action

Zu cool, um es nicht zu teilen - auch wenn die Animation ganze 4 Sekunden lang ist.

 

Mehr zu den Hintergründen erfahrt ihr im Artikel bei der Warhammer Community.


Teil der 3 der Inquisitor Covenant Reihe...

... und wieder macht der Inquisitor sich selber rar. Denn der Roman beleuchtet in 11 Kurzgeschichten die Hintergründe seines Gefolges. Die Haupthandlung geht nicht wirklich weiter.

 

Zur Bewertung kommt ihr hier. Knapp besser als Band 2, aber mit 6 von 10 Punkten kein Highlight.


Neuerscheinungen Januar

2 Neuerscheinungen für Januar:

 

1. Mit Divination von John French Teil 3 der Krieg der Horusianer Serie. Während Teil 1 noch mit 9 Punkten bewertet worden ist, hat es Teil 2 nur auf 5 Punkte geschafft. Hoffen wir einmal, dass Teil 3 an Band 1 anschließt...

 

2. Himmelskrieger von Gav Thorpe. Mutmaßlich Teil 2 zum Buch Der Aufstieg der Ynnari. Eingruppierung in eine Serie folgt die Tage.

 

Viel Spaß beim Lesen!


Happy 020.M2! & Comics

Ich habe mit Deathwatch und Die Suche nach Gabriel Angelos die ersten Comics bewertet. Einmal 6 und einmal 8 Punkte!

Zur Comic-Hauptseite kommt ihr hier.

Die Gefallen Serie habe ich ebenfalls durch - Bewertung kommt die Tage. Insgesamt finde ich, dass alle 5 Comics das Warhammer 40k Universum sehr gut einfangen. Düster, vergessenes Wissen und Krieg ums Überleben.

 

Ansonsten wünsche ich allen einen guten Start in 020.M2:


Die besten Autoren der Black Library...

...geben sich die Ehre für einige Kurzgeschichten in Band 44 Die Zerschlagenen Legionen der Horus Heresy Reihe.

 

Für die Reihenfolge der Veröffentlichungen musste ich trotzdem einen Punkt abziehen, da die Handlungen durchaus in Zusammenhang zu Folgeromanen stehen. Ansonsten sehr guter Kurzgeschichten Sammelband der Reihe. Zur Bewertung kommt ihr hier.


Feiertagslektüre!

Wow: fast 500 Votes! Ihr habt abgestimmt und wünscht euch neben dem gedruckten Wort auch bunte Bilder:

Ich werde eine Sektion dazu noch dieses Jahr einrichten, meine Lektüre für den Rest des Jahres liegt bereit:


Adepta Sororitas im Doppelpack!

Die erste Doppel-Bewertung in der Geschichte von librum-40k.de! Glaube ich jedenfalls.

 

Zur Bewertung des im November erschienenen Roman Feuer des Glaubens kommt ihr hier und die Bewertung des im Dezember erschienenen Roman Hammer des Glaubens erreicht ihr hier.

 

James Swallow liefert zwei gute Romane ab. Da die Protagonistin in beiden Fällen gleich ist und sich der Charakter von Sororitas Mirya weiter entwickelt, habe ich die Romane unter sonstige Serie -> Adepta Sororitas einsortiert.


Ciaphas Cain. Klappe, die Dritte

Zur Bewertung des dritten Teils Faust des Verräters von Sandy Mitchell kommt ihr hier.

 

Wer Teil 1 & 2 mochte, wird mit dem Roman wieder voll auf seine Kosten kommen. Höchstwertung.


Neuerscheinungen Dezember

Ich bin grade mit dem letzten Roman aus November fertig geworden (Bewertung erfolgt am Wochenende), da erscheinen schon die Dezember Neuerscheinungen:

Viel Spaß beim Lesen!


Update der Neuerscheinungen bis April 2020

Für die ersten 4 Monate 2020 sind einige spannende Romane dabei. Inbesondere gut finde ich, dass die fehlenden Horus Heresy Romane 44 Die zerschlagene Legion und 46 Tallarn: Weltentod übersetzt werden.

 

Die Tabelle "geplante Neuerscheinungen" ist bis einschließlich April 2020 up-to-date:

Datum Titel
Dez.      '19 Die Faust des Verräters
Dez.      '19 Die zerschlagenen Legionen
Dez.      '19 Hammer des Glaubens
Jan.       '20 Divination: Krieg der…
Jan.       '20 Himmelskrieger: Der Aufstieg...
Feb.      '20 Sabbathiel: Erlösung
Feb.      '20 Tallarn: Weltentod
Feb.      '20 Der Schild der Heiligen
Feb.      '20 Die Gründung: Gaunts... (r)
Feb.      '20 Necromunda: Blaues Blut
März     '20 Im Schatten des Regenten
März     '20 Mehiston: Stadt des Lichts
März     '20 Der erste Wall
März     '20 Der Sabbatwelten-Kreuzzug
April      '20 Faust des Imperiums
April      '20 Eisensturm
April      '20 Necromunda: Der rote Kardinal

Ungeliebte aber dringend benötigte Mutanten

Zur Bewertung von Das Auge des Navigators kommt ihr hier.


Wer mehr über die Navigatoren erfahren möchte, ist bei dem Roman richtig.

 

Einsortiert ist der Roman bei Imperium Nihilus, da der Roman zeitlich nach der Entstehung des Großes Risses spielt, auch wenn das für die Handlung nicht wirklich entscheidend ist.


Dan Abnett returns

Grade drüber gestolpert...Dan Abnett (gehört nach wie vor mit zu meiner Top 3 List der Warhammer 40k Schreiber) ist wieder Autor eines der nächsten Horus Heresy Romane:

Ich bin gespannt....


Das Chaos führt mit 6 zu 3

Zur Bewertung Teil 57 der Horus Heresy Reihe Die Verlorenen und die Verdammten von Guy Haley kommt ihr hier.

 

Wieder knapp an der Höchstwertung vorbei. Pflichtlektüre für alle Fans der Reihe!


Neuerscheinungen November

Highlight ist sicherlich Teil 57 der Horus Heresy Reihe Die Verlorenen und die Verdammten von Guy Haley.

 

Zusätzlich erscheint Das Auge des Navigator von Mike Brooks und Feuer des Glaubens von James Swallow.

 

Wie immer: Viel Spaß bei Lesen!


Sicarius - Captain der 2. Kompanie der Ultramarines

Zur Bewertung des 3. Romans der Sicarius-Reihe kommt ihr hier.

Ein guter Warhammer 40k Roman, der die epische Reise von Sicarius weiter erzählt. Das Ende ist offen, sodass wir uns in Zukunft auf weitere Abenteuer mit Sicarius freuen dürfen...


Waaaaaaggghhhh - die Orks mal wieder :)

Zur Bewertung von Rogal Dorns Vermächtnis kommt ihr hier.

 

Durchschnittlicher Warhammer 40k Roman. Space Marines im Partisanenkampf ist mal was anderes...

Insgesamt trifft es die Bewertung "kann man lesen, muss man aber nicht" wohl ganz gut.


Neuerscheinungen Oktober oder Das Chaos geht weiter

Der Autor Mike Lee gewinnt mit Rogal Dorns Vermächtnis den Preis für die einzige Neuerscheinung im Oktober.

Bei den restlichen 3 Romanen, alles Reprints bzw. neue Formate,  musste ich etwas recherchieren:

 

a) Die Black Library hat einen sehr gut gearbeiteten Hardcover Sammelband der ersten drei Horus Heresy Romane veröffentlicht. Diesen habe ich unten bei der Horus Heresy Übersichts Seite verlinkt.

 

b) Der erste Teil von Ravenor wurde neu aufgelegt. Zur Bewertung aller Teile kommt ihr hier. Gebraucht gibt es bereits alle drei Teile als Sammelband zu lesen. Sicherheitshalber habe ich den Einzelroman dort auch noch verlinkt.

 

c) Der Zorn der Gottmaschine als Taschenbuch - zur Bewertung kommt ihr hier.

 

Auf Dezember verschoben wurde der Bildband Der Sabbatwelten-Kreuzzug.


Games Workshop & Marvel

Games Workshop hat eine Zusammenarbeit mit Marvel für Warhammer 40k Comics angekündigt.

Hier geht es zum Artikel auf der Warhammer-Community Seite.

 

Dadurch könnte die Qualität der Comics natürlich deutlich erhöht werden. Was meint ihr? Sollen auf librum-40k auch Comics besprochen werden?


Dialog mit dem Imperator

Zur Bewertung Teil 12 der Die Primarchen Serie Konrad Curze von Guy Haley kommt ihr hier

 

Wie immer bei der Serie ein sehr kurzer Roman. Aber ein Roman der die Höchstwertung verdient. Klare Leseempfehlung!

 

6 Bücher, zumindest zu den bekannten Primarchen, fehlen noch:

  • Sanguinius 
  • Mortarion
  • Alpharius
  • Horus
  • Rogal Dorn
  • Lion El'Jonson

Überlebenskünstler Ciaphas Teil 2

Ciaphas Caine versucht trotz zahlreicher Feinde sich wieder durchzuschlagen!

 

Zur Bewertung von In eisiger Tiefe von Sandy Mitchell kommt ihr hier. Die Bewertung fällt zum 1. Teil zwar ab, aber wer den 1. Band mochte, wird auch hier auf seine Kosten kommen.


Update Neuerscheinungen bis Ende des Jahres

Games Workshop legt in Q4 2019 das Adeptus Sororitas als spielbare Armee neu auf. Passend dazu gibt es mit Feuer des Glaubens und Hammer des Glaubens 2 Romane zu dem Thema.

 

Die Horus Heresy Reihe bekommt mit Die Zerschlagenen Legionen Band 44 im Dezember nachgereicht (vgl. Blog-Post Reihenfolge Horus Heresy) sowie Band 57 mit Die Verlorenen und die Verdammten im November.

Datum Titel
Sept.     '19 Konrad Curze
Sept.     '19 In eisiger Tiefe: Ciaphas Cain
Sept.     '19 Ritter von Macragge
Okt.      '19 Rogal Dorns Vermächtnis
Okt.      '19 Der Zorn der Gottmaschine (r)
Okt.      '19 Der Sabbatwelten-Kreuzzug
Nov.     '19 Die Verloren und die Verdam...
Nov.     '19 Das Auge des Navigators
Nov.     '19 Feuer des Glaubens
Dez.      '19 Die Faust des Verräters
Dez.      '19 Die zerschlagenen Legionen

Als Fan der Gaunts Geister Serie bin ich gespannt auf den Bildband Der Sabbatwelten-Kreuzzug im Oktober...auch wenn der Preis recht hoch ist.


Neuerscheinungen September

Genug Lesestoff für den Monat - viel Spaß beim Lesen!


Deatchwatch, Tau, Tyraniden, Aeldari...

...alle in dem Roman auf einem Planeten! Ob das gut geht?

 

Zur Bewertung des 2. Teil der Deathwatch Serie Operation Schattenbrecher kommt ihr hier. Guter aber nicht überragender Warhammer 40k Roman.

 

 


Besser spät als nie... Update!!

Etwas spät dran diesen Monat, aber ich habe fleißig gelesen, sodass nun alle Rezensionen die nächsten Tage folgen.

 

Los geht es mit Der Hohle Berg von Chris Wraight. Hier kommt ihr zur Bewertung - Höchstwertung auch für den 2. Teil! 

 

In der Navigation habe ich die Neuerscheinungen für August als Serie einsortiert.

  • sonstige Serien -> Die Schatenchronik von Terra -> II. Der Hohle Berg
  • Space Marines -> Deathwatch -> II. Operation Schattenbrecher

Neuerscheinungen August

Mit Der Hohle Berg erscheint der 2. Teil der Schattenchronik von Terra von Chris Wraight. Zur Bewertung des 1. Teils kommt ihr hier - geniales Buch, ich freue mich auf den 2. Teil.

Zusätzlich erscheint Deathwatch - Operation Schattenbrecher von Steve Parker.

 

Nemesis - Teil 13 der Horus Heresy  - wird als Reprint aufgelegt. Hier kommt ihr zur Bewertung.


Eisenhorn als TV-Serie?!!!

Frank Spotnitz (Man in the High Castle) und Games Workshop haben offiziell verkündet, dass an der Verfilmung der Eisenhorn Saga gearbeitet wird!

 

Erster Gedanke WOW. Zweiter Gedanke: Bestimmt nicht einfach Eisenhorn zu verfilmen...

 

Hier geht es zum vollständigen Artikel über die News

 

Zur Bewertung der 4 Eisenhorn Romane kommt ihr hier - eine der besten Serien im Warhammer 40k Setting!


Cadia hält Stand

Zur Bewertung von Cadias Ehre von Justin D Hill kommt ihr hier.

 

Kurzweiliger Warhammer 40k Roman...nicht mehr und nicht weniger!

 

 

P.S.: Cover sieht im Original etwas anders aus.  Sobald ich eine Bilddatei habe, tausche ich das Bild aus.


Neuerscheinungen Juli

 

Die Neuerscheinungen für Juli sind verfügbar!

  1. Cadias Ehre von Justin D Hill
  2. Apokalypse von Josh Reynolds

Ich persönlich werde mit Cadias Ehre starten.

 

Zusätzlich gibt es ein Sammelband zur Dark Angels Reihe. Zur Bewertung kommt ihr hier - die gesamte Serie hatte ich mit 9 von 10 Punkten bewertet - kann ich also nur empfehlen.

 

Und der Reprint Teil 14 der Horus Heresy Reihe Der Erste Ketzer ist veröffentlicht. Vorher hieß der Band Ketzerfürst - hier kommt ihr zur Bewertung - genialer Roman.


Horror!? Chaos!? Bewertung!?

Zur Bewertung von dem Roman Requiem Infernale von Peter Fehervari kommt ihr hier.

 

Wahnsinnig schwere Bewertung. Die Black Library hatte angekündigt auch Horror-Romane zu veröffentlichen (vgl. Blog Warhammer Community Oh, The Horror).

 

Der Roman geht definitiv in diese Richtung. Wer eine düstere Story auf einer einsamen Insel mag (und das ganze im Warhammer 40k Setting), der sollte den Roman unbedingt lesen!


Update Neuerscheinungen Quartal 3 2019

Meine beiden Highlights für das nächste Quartal:

 

Mit dem Roman Der Hohle Berg erscheint Teil 2 der Schattenchronik von Terra von Chris Wraight. Zur Bewertung von Teil 1 Der Leichenthron kommt ihr hier.

 

Und im September geht es weiter mit Ciaphas Cain - In eisiger TiefeZur Bewertung vom ersten Ciaphas Cain kommt ihr hier.

Datum Titel
Juli         '19 Cadias Ehre: Minka Lesk
Juli         '19 Der Erste Ketzer (r)
Juli         '19 Apokalypse
Juli         '19 Das Vermächtnis von Caliban (r)
Aug.      '19 Der Hohle Berg
Aug.      '19 Operation Schattenbrecher
Aug.      '19 Nemesis (r)
Sept.     '19 Konrad Curze
Sept.     '19 In eisiger Tiefe: Ciaphas Cain
Sept.     '19 Ritter von Macragge

Reprints und Sammelbände bereits erschienener Romane habe ich wie immer mit (r) gekennzeichnet.


Space Sharks Teil 2

Zur Bewertung von Carcharodons: Das Äußere Dunkel kommt ihr hier.

 

Da nun ein 2. Teil erschienen ist und die Dramatis Personae größtenteils in beiden Romanen vorkommen, habe ich eine Serie unter Space Marines --> Carcharodons angelegt.

 

Ich mag den Orden - viel Spaß beim Lesen :)


Der Krieg erreicht das Sol-System

Zur Bewertung von Der Krieg um das Sol-System kommt ihr hier.

 

Spannung und Dramatik garantiert - knapp an der Höchstwertung vorbei.


Beziehungsstatus: es ist kompliziert. Jedenfalls mit der Reihenfolge.

Zur Bewertung des Romans Meister der Wache von Nick Kyme kommt ihr hier.

Einsortiert habe ich den Roman unter dem Navigationspunkt Space Marines -> Sicarius-Reihe.

 

Dort findet ihr auch die Auflösung zu der richtigen Lesereihenfolge:

 

Der erste Roman Der Untergang von Damnos ist bereits 2013 als Space Marine Battle Roman erschienen und wurde im April 2019 neu aufgelegt. Hier kommt ihr zu der Neuauflage bei amazon - ich habe den alten Roman bei den sonstigen Übersichten weiter verlinkt. Inhaltlich sind die Alt- und Neuauflage gleich, nur das Cover hat sich geändert. Noch komplizierter wird es dadurch, dass im 2. Roman Meister der Wache insgesamt die 4 Kurzgeschichten Sturmlandung auf Black Reach, Speer von Macragge, Schleier der Finsternis, Meister der Wache enthalten sind. Während Sturmlandung auf Black Reach zeitlich vor dem Roman Der Untergang von Damnos spielt, sind die anderen drei Kurzgeschichten zeitlich nach der Handlung von dem Roman Der Untergang von Damnos.

 

Wenn man zeitlich chronologisch lesen möchte, wäre die richtige Reihenfolge wie folgt:

  1. Sturmlandung von Black Reach (im Roman Meister Wache)
  2. Der Untergang von Damnos 
  3. Speer von Macragge (im Roman Meister Wache)
  4. Schleier der Finsternis (im Roman Meister Wache)
  5. Meister der Wache (im Roman Meister Wache)
  6. Ritter von Macragge

--> Schwer zu verstehen, wie die Black Library da vorgeht. Zusätzlich ist die Inhaltsangabe zu dem Roman bei den Händlern falsch...da wird durch falsche Stammdaten viel Potential verschenkt.


Neuerscheinungen Juni

Mit dem Roman Der Krieg ums Sol-System erreicht die Horus Heresy Reihe Terra. Für alle die mehr dazu wissen wollen, hat die Black Library auch eine dedizierte Seite veröffentlicht: siegeofterra.com/.

 

Besonders freue ich mich auch auf den 2. Teil zu den Carcharodons - Das äußere DunkelZur Bewertung des 1. Teil kommt ihr hier.

 

Und mit Requiem Infernale gibt es mehr Hintergrund zu den Adeptus Sororitas. #plasticsisters

 

Viel Spaß beim Lesen!


sympathische Diplomaten: Die World Eaters

Zur Bewertung von Band 11 der Die Primarchen Reihe Angron kommt ihr hier.

 

Ein typischer Vertreter der Reihe. Wenig Seiten gefüllt mit spannender Lektüre zu Angron und World Eaters.


Stürmt vor - ich decke den Rückzug!

Zynischer Antiheld im Warhammer 40k Universum gefällig? Mit Ciaphas Caine seid ihr dabei.

 

Zur Bewertung von Für den Imperator: Ciaphas Caine von Sandy Mitchell kommt ihr hier.

 

Endlich hat die Serie es auch in die deutsche Übersetzung geschafft. Verdiente Höchstwertung!

 

(Sobald der 2. Teil erscheint, lege ich eine Serie zu der Reihe an)


Garro

Zur Bewertung Teil 48 der Horus Heresy Reihe kommt ihr hier.

 

Während Gut und Böse an vielen Stellen im Warhammer 40k Universum verschwimmen, ist Garro ein Charakter der unermüdlich für die Rechtschaffenen eintritt.

Trotz Kurzgeschichten eine Leseempfehlung von mir! Zur Reihenfolge der Veröffentlichungen der Horus Heresy Reihe durch die Black Library schreibe ich noch einmal gesondert...


Neuerscheinungen Mai

Drei Neuerscheinungen diesen Monat sowie ein Sammelband/Reprint.

 

Neuerscheinungen:

  • Angron - Teil 11 der Die Primarchen Reihe von Ian St. Martin
  • Für den ImperatorDer Start der Ciaphas Caine Reihe von Sandy Mitchell
  • Meister der Wache - Der 2. Teil um Captain Sicarius von Nick Kyme. Der 1. Teil ist der Space Marine Battles Roman Der Untergang von Damnos, der letzten Monat als Reprint erschienen ist. Ich mach mir nach dem Lesen Gedanken, wo ich die Romane dann einsortiere

Zusätzlich als Sammelbuch/Reprint erscheint der Pfad der EldarZur Bewertung der gesamten Serie inkl. der Einzelbände kommt ihr hier. Gute Serie mit 9 von 10 Punkten - wer sie noch nicht gelesen hat, bekommt nun alle drei Romane für einen sehr guten Preis.

 

Wie immer gilt: Viel Spaß beim Lesen!


Veteranen und neue Primaris Space Marines

Die alten Hasen der Ultramarines treffen auf die neuen Gesichter der Primaris Space Marines. Viel Zeit zum Austauschen bleibt natürlich nicht, denn es geht gleich in den Einsatz...

 

Zur Bewertung von Der Preis des Sieges von Ian St. Martin kommt ihr hier.


Mephiston - Fürst des Todes

Bevor ich Teil 2 der Reihe bewerten konnte, habe ich Teil 1 nachgeholt. Die drei Höchstwertungen im März waren auch einfach zu schön...

 

Zur Bewertung von Teil 1 Erbe des Sanguinius kommt ihr hier. Leider keine gute Wertung, ich musste mich teilweise dazu zwingen den Roman zu Ende zu lesen. 4 von 10 Punkten!

 

Teil 2 Kreuzzug der Verdammnis ist etwas besser. Hier geht es zur Bewertung. Aber immer noch kein Highlight für mich. Knappe 6 von 10 Punkten!

 

Wer wirklich jeden Warhammer 40k Roman gelesen haben will oder für Hardcore Blood Angels Fans...für alle anderen gilt: Kann man lesen, muss man aber nicht!


Update Neuerscheinungen & Schleichwerbung Billy Regal

Korrektur zu den Neuerscheinungen: Der Roman Apocalypse: Space Marine Conquests erscheint erst im Juli. 

 

Garro ist als Teil 43 der Horus Heresy Reihe einsortiert. Einige spätere Romane der Reihe sind schon vorher veröffentlich worden.

 

Mephiston: Kreuzzug der Verdammnis habe ich unter Space Marines -> Mephiston-Reihe einsortiert. Teil 1 zu der Reihe habe ich grade durchgelesen und werde Teil 1 und 2 demnächst hier bewerten.

 

Der Preis des Sieges ist ganz normal unter Imperium Nihilus -> Preis des Sieges zu finden.

 

Bei dem Roman Der Untergang von Damnos bin ich leider nach wie vor nicht sicher, ob es ein Reprint des gleichnamigen Space Marine Battles Roman ist oder ein komplett neuer Teil und der Auftakt zur Sicarius-Trilogie ist. Ich vermute, es ist ein Reprint und trotzdem ist es der Auftakt zur Trilogie. Ich werde mir das Buch bis Dienstag besorgen, um das zu überprüfen.

 

In meinem Regal sind leider schon einige Romane versteckt hinter den anderen:

Dadurch biegen sich aber einige Regalböden schon etwas nach unten...muss wohl demnächst ein 2. Billy Regal her...


Neuerscheinungen April

4 (in Worten: Vier!) 3 neue Romane für den April.

Highlight für mich ist der Roman Garro von James Swallow. Für mich einer der besten Hauptcharaktere der Horus Heresy Reihe.

 

Zusätzlich erscheint mit Die Bestie erwacht 4 noch das Taschenbuch zu Teil 7 und 8 der Serie sowie der Roman Der Untergang von DamnosLetzterer Roman dürfte der Reprint des gleichnamigen Space Marine Battles Roman sein, deren Bewertung ihr hier lesen könnt.

 

Viel Spaß beim Lesen!


3 x Höchstwertung im März!

Das Schicksal der Death Guard wird von Mortarion in Der versenkte Dolch besiegelt. Zur Bewertung kommt ihr hier.

 

Damit haben es tatsächlich alle Neuerscheinungen aus dem März auf 10 von 10 Punkten geschafft, wobei für mich aus diesen Top Bewertungen Teil 15 der Gaunts Geister Reihe noch etwas herausragt. 

Hohe Messlatte für die nächsten Monate!


Gaunts Geister 15 - bester Roman der Serie

Dass ich ein Fan der Gaunts Geister Serie bin, ist bekannt. Band 13 und 14 hatten auch schon die Höchstwertung. Band 15 ist aus meiner Sicht der bis dato beste Roman der Serie!

 

Zur Bewertung kommt ihr hier.


Wer mit der Serie noch nicht angefangen hat: Es ist etwas nervig die alten Bücher zu besorgen, aber es lohnt sich!


weiblicher Hauptcharakter....

...im Warhammer 40k Universum? Geht das gut? Zur Bewertung von In Treu und Glauben von Rachel Harrison kommt ihr hier.

 

Als Spoiler vorweg die Wertung: 10 von 10 Punkten - absolute Leseempfehlung!


gute Inquisition, böse Inquisition

Wer am Ende böse und wer gut ist, ist mir irgendwann nicht mehr klar gewesen...

Zur Bewertung von Inkarnation von John French kommt ihr hier.

 

Während der 1. Teil noch sehr gut war, fällt der 2. Teil in der Bewertung leider stark ab. Das Ende deutet auf einen 3. Teil hin....ich hoffe, der kann wieder an Band 1 anknüpfen.


Neuerscheinungen März

Für mich das Highlight im März: Teil 15 der Gaunts Geister Serie Der Anarch von Dan Abnett. 

 

Die Horus Heresy geht in die nächste Runde mit Der versenkte Dolch.

Von Rachel Harrison kommt der Roman In Treu und GlaubenBei neuen Autoren bin ich auch immer gespannt, ich kann mich nicht erinnern von ihr schon was gelesen zu haben.

 

Zusätzlich erscheint als Taschenbuch Ahriman: ImmutatusTop Serie, zur Bewertung des Romans kommt ihr hier.

 

Viel Spaß beim Lesen!


Titanensterben, falsches Cover & Horror bei der Black Library

Zur Bewertung Teil 54 der Horus Heresy von Guy Haley kommt ihr hier.

 

Da das Cover immer noch falsch bei amazon & Co ist, habe ich erst einmal das Cover der englischen Version genommen. Im Deutschen handelt es sich um das gleiche Cover.

Für Fans von Titanen Pflichtlektüre!

 

Die Black Library hat angekündigt neben dem Sci-Fi Segment auch Bücher im Horror Segment zu veröffentlichen. Hier geht es zum Statement der Black Library. Nicht wirklich mein Lieblings-Segment, aber das Warhammer 40k Setting passt bestimmt...


Knights....sehr viele Knights....

Zur Bewertung des Romans Ritterklinge von Andy Clark kommt ihr hier.

 

Wem der 1. Teil Königsklinge gefallen hat, der wird auch mit 2. Teil glücklich.Guter und solider Warhammer 40k Roman mit Knights in der Hauptrolle.

 

Einsortiert habe ich die Reihe unter sonstige Serien --> Adrastopol Knights.

 

Für den Monat hänge ich leider etwas hinterher...Titanensterben ist aber fast durch, Bewertung kommt am Wochenende.


Neuerscheinungen Februar

Die Horus Heresy Reihe geht mit Titanensterben in der nächste Runde (Achtung: falsches Cover bei amazon, aber richtiges Buch!).

Zusätzlich erscheint mit Inkarnation der 2. Teil der Inquisitor Covenant Reihe. Zur Bewertung des 1. Teils kommt ihr hier.

Die dritte Neuerscheinung befasst sich mit der Fraktion der Eldar, die sich zu den Ynnari zusammenschließt: Geisterkrieger von Gav Thorpe.

Zusätzlich gibt es noch den 5. und 6. Teil der Die Bestie erwacht Reihe als Sammelband.

 

Viel Spaß beim Lesen!


Die Primarchen: Band 10 Corax

Da sind wir schon bei Band 10 angelangt. 8 weitere sind ausstehend  - oder doch nur Halbzeit? :)

 

Zur Bewertung von Band 10 Corax von Guy Haley kommt ihr hier.

Typischer Roman der Serie. Nicht mehr und nicht weniger.


Gute Vorsätze halten

Ich hatte mir vorgenommen, die Bücher zu bewerten, die bis dato noch fehlen.

Also mit guten Beispiel voran:

 

Zur Bewertung Der Weg des Blutes von Robbie MacNiven kommt ihr hier. Kann man lesen - muss man aber nicht.

 

 

 

 

 

Erledigt:

Der Weg des Blutes

 

Offen:

Mephiston

Feinde vor Kadillus

Schwarze Flut

Operation Donnerschlag


Aaron Dembski-Bowden strikes again

Höchstwertung für Speer des Imperators! Zur Bewertung kommt ihr hier.

Warum? Schreibstil 11 von 10 Punkten - man wird förmlich in die Handlung reingesogen.

 

Einsortiert habe ich den Roman unter Imperium Nihilus. Zeitlich ist er dort angesiedelt, die Haupthandlung ist allerdings mit wenigen Ausnahmen recht losgelöst von den aktuellen Ereignissen.

 

100%tige Leseempfehlung!


Neuerscheinungen Januar

Drei neue Titel gibt es für den Januar:

Starten werde ich mit Speer des ImperatorsWarum? Aaron Dembski-Bowden ist nun einmal einer der besten Warhammer 40k Roman Autoren...

Zusätzlich erscheint Ahriman: Hexer als Taschenbuch sowie die Serie Der Pfad der Eldar als Sammelband. Zur Bewertung der Serie kommt ihr hier. Wer mehr über die Eldar lesen will, dem kann ich den Sammelband mehr als empfehlen!


Viel Spaß beim Lesen!


019.M2

Ich wünsche allen einen guten Start in das Jahr 019.M2!

 

2019 wird aus Sicht von Warhammer 40k Romanen wieder ein Highlight. Die ersten 6 Monaten gibt es wieder 3-4 Neuerscheinungen jeden Monat. Besonderes freue ich mich auf:

Dass ich ein Fan der Gaunts Geister Serie bin, ist ja bekannt. Im März erscheint mit Der Anarch Teil 15.

 

Die Reihenfolge der Horus Heresy wurde im Jahr 2018 leider etwas zerpflückt, was die Daten der Veröffentlichung anging (vgl. dazu Blog-Post im August). Mit Garro erscheint im April ein Teil, der ausgelassen worden ist, auf den ich mich schon sehr freue.

 

Und im Mai gibt es den ersten Teil einer längerer Serie namens Ciaphas Cain. Die Serie gibt es im Englischen schon eine Weile und hat beste Rezensionen. Ich bin gespannt.

 

Natürlich gibt es auch für librum-40k.de einige Vorsätze für das neue Jahr:

  • Insgesamt habe ich 5 alte Romane noch nicht bewertet, da ich zeitlich diese noch nicht gelesen habe. Das versuche ich aufzuholen. Ich starte grade mit Der Weg des Blutes
  • das Logo, welches ich vor Jahren mal in 30 Minuten gebaut habe, muss dringend neu...
  • Ansonsten nehme ich mir natürlich weiter vor, jedes Buch zu lesen und zu rezensieren. Seht es mir nach, wenn ich bei dem Tempo der Veröffentlichungen mal ein Buch nicht schaffe

Eine Übersicht aller Romane gibt es unter der Sitemap - eine mittlerweile stolze Anzahl wie ich finde!


Neuerscheinungen 2019 bis inkl. Juni

Die geplanten Neuerscheinungen für die ersten 6 Monate 2019 sind up-to-date. Einige Highlights sind dabei - mehr dazu morgen: 

Datum Titel
Jan.       '19 Der Pfad der Eldar (r)
Jan.       '19 Ahriman: Hexer (r)
Jan.       '19 Ritterklinge
Jan.       '19 Corax - der Herr der Schatten
Jan.       '19 Speer des Imperators
Feb.      '19 Titanensterben
Feb.      '19 Angriff auf die Thronwelt (r)
Feb.      '19 Der Aufstieg der Ynnari
Feb.      '19 Inkarnation
Mrz.      '19 Ahriman: Immuatus (r)
Mrz.      '19 Der versenkte Dolch
Mrz.      '19 Der Anarch: Gaunts Geister
Mrz.      '19 In Treu und Glauben
Apr.       '19 Garro: Waffe des Schicksals
Apr.       '19 Die Bestie erwacht 4 (r)
Apr.       '19 Der Preis des Sieges
Apr.       '19 Der Untergang von Damnos
Apr.       '19 Mephiston: Kreuzzug der...
Apr.       '19 Apokalypse: Space Marine...
Mai        '19 Der Pfad der Dark Eldar (r)
Mai        '19 Meister der Wache: Sicarius (r)
Mai        '19 Für den Imperator: Ciaphas...
Mai        '19 Die Belagerung von Terra
Juni       '19 Die Bestie erwacht 5 (r)
Juni       '19 Requiem Infernale
Juni       '19 Carcharodons: Das äußere...
Juni       '19 Angron - der Sklave von...

Überraschungssieger Dezember

Mit Die Schwarze Festung und Teil 52 der Horus Heresy Sklaven der Finsternis hatte der Roman Die Geheimnisse von Caliban von Phil Kelly starke Konkurrenz im Dezember. 

Hätte man mich vorher gefragt, hätte ich vermutet, dass dies der schwächste Roman im Dezember wird.

Ergebnis allerdings: Höchstwertung (habe zwischen 9 und 10 Punkten geschwankt) für Die Geheimnisse von Caliban.

 

EDIT Januar 2019: Doch auf 9 Punkte gesetzt, Story sehr gut, Schreibstil gut aber nicht herausragend!

 

Hier kommt ihr zur Bewertung


Sklaven der Finsternis - 7/10

Wer die Bewertungen der Horus Heresy Reihe seit einer Weile von mir verfolgt, dem ist bekannt, dass 7 von 10 Punkten für ein Roman der Serie keine gute Bewertung ist.

 

Hier kommt ihr zur Bewertung.

 

Für den Abzug kann der Roman nichts, aber es ist grundsätzlich nervig, dass Band 52 schon veröffentlicht wurde, während zu einigen Bänder davor die Übersetzung noch fehlt....daher 1 Punkt Abzug - ansonsten ein guter aber nicht überragender Horus Heresy Roman.


Horus Heresy Teil 1 als Hörbuch

Ende November hatte ich ja berichtet, dass die ersten deutschsprachigen Hörbücher nach und nach erscheinen sollen. 

 

Soeben konnte ich bei Band 1 der Horus Heresy Reihe Der Aufstieg des Horus bei amazon als Hörbuch finden. 

 

Werde ich mir auf jeden Fall einmal anhören und bei Gelegenheit hier noch eine Tabelle erstellen, welche Romane als Hörbuch verfügbar sind.


Glücksritter, Abschaum und Xenos...

und alle versuchen der mysteriösen Schwarzen Festung ihre Geheimnisse zu entreißen.

Ein guter und kurzweiliger Warhammer 40k Roman von Darius Hinks abseits von Space Marines.

 

Zur Bewertung kommt ihr hier.


Seuchen in Ultramar & Korrektur Band 52 Horus Heresy

Zur Bewertung von dem 2. Teil der Das Dunkle Imperium Trilogie Seuchenkrieg kommt ihr hier.

Analog dem ersten Teil verdiente 9 von 10 Punkten!

Einsortiert habe ich die Serie unter Imperium Nihilus -> Dunkle Imperium Trilogie -> Seuchenkrieg.

Wenn es in Zukunft mehr Serien gibt, die zur Zeit des Imperium Nihilus spielen, werde ich dort einen Serien-Reiter einfügen.

+++ Korrektur +++ Korrektur +++ Korrektur +++

Band 52 im der Horus Heresy Reihe ist Sklaven der Finsternis! Ich habe mich durch das Bild bei amazon - was immer noch falsch ist - irritieren lassen. Titanensterben erscheint im Februar 2019.

 

Der Roman ist einsortiert - die Bewertung erfolgt in den nächsten Tagen. Ich starte im Dezember beim Lesen mit Die Schwarze Festung.


Neuerscheinungen Dezember

Mit Die Schwarze Festung kommt wieder ein Roman abseits von Space Marines. Da bin ich sehr gespannt.

Ansonsten beleuchtet Die Geheimnisse von Caliban die Dark Angels während der Zeit des Imperium Nihilus und mit Titanensterben erscheint der nächste Band der Horus Heresy Reihe.

 

Zusätzlich zu den Neuerscheinungen gibt es noch das Taschenbuch Raumschlacht bei Port Sanctus, welches Teil 3 und Teil 4 der Die Bestie erwacht Serie enthält - preislich unschlagbar (hier kommt ihr zur Bewertung der Serie).

 

Viel Spaß beim Lesen!


Hörbücher auf Deutsch

Die Black Library bringt in Kooperation mit Eins A Medien Warhammer 40k Hörbücher auf Deutsch raus. Anfang Dezember erscheint Horus Heresy Band 1 Aufstieg des Horus.

 

Hier eine Hörprobe:

eins-a-horus.de  ist die Landingpage von Eins A Medien zu dem Thema. Dort kann man die ersten 3 Bände auch käuflich erwerben.

Aktuell finde ich die Hörbücher noch nicht bei Spotify oder Audible - sobald sich das ändert gebe ich ein Update. Angekündigt ist es.


Lukas nervt die Space Wolves

und das nicht zu knapp.

Zur Bewertung von Lukas der Schakalwolf von Josh Reynolds kommt ihr hier.

 

Guter Roman, der ein wenig näher den Hintergrund der Space Wolves beleuchtet, wobei Lukas eben nicht ein typischer Vertreter seiner Zunft ist. 


Horus vs. Leman Russ

Zur Bewertung von Teil 50 der Horus Heresy kommt ihr hier.

 

Neben Space Wolves gegen Sons of Horus kommt noch ein "aktuelles" Gesicht seinen Auftritt: Belisarus Cawl tritt zum "ersten Mal" in Erscheinung.

 

Knapp an der Höchstwertung vorbei - viel Spaß beim Lesen!


Fabius kämpft um sein Vermächtnis

An Feinden mangelt es Fabius Bile nicht. Aber er stemmt sich gegen sein Schicksal...

Zur Bewertung von Teil 2 der Fabius Bile Serie kommt ihr hier

Höchstwertung!

 

Einsortiert habe ich den Band unter Space Marines -> Fabius Bile -> Klonlord