Erscheinungsdatum: März 2006
Autor: Dan Abnett

englischer Originaltitel: The Guns of Tanith


Handlung: Das 1. Tanith wird zum Planeten Pantine beordert. Die ganze Planet ist  verseucht und die Bewohner leben oberhalb der toxischen Wolkendecke. Die Landung erweist sich daher als schwierig, einige Geister dürfen sich sogar an Sprungmodulen versuchen :)

Bei der Mission selbst, werden die Geister in verschiedene Kommandotrupps aufgeteilt, welche jeweils andere Ziele zugewiesen bekommen.


Bewertung: 9 von 10 Punkten!

Nah dran an den 10 Punkten. Hätte Dan Abnett nicht einen meiner Lieblingscharaktere in dem Buch sterben lassen, wären es bestimmt auch 10 geworden. Sehr spannend insbesondere dadurch, dass es verschiedene Missionsziele gibt und so viele Perspektiven. Auch die internen Ermittlungen durch das Kommissariat sind lesenswert. 

 


get your copy now: