Erscheinungsdatum: September 2008
Autor: Dan Abnett

englischer Originaltitel: The Armour of Contempt


Handlung: Die Imperiale Armee bricht nach Gereon auf, um diese nun doch vom Chaos zu befreien. Es steckt allerdings mehr hinter der ganzen Aktion und so mischt nicht nur die Imperiale Armee mit sondern auch die Inquisition. Außerdem bekommt das 1. Tanith Verstärkung durch einige Belladoner, die in das Regiment eingegliedert werden.

 
Bewertung: 7 von 10 Punkten!

Das Buch hab ich zwar immer noch gerne gelesen, ist aber dennoch das schwächste in der Gaunt Reihe bis dato. Dan Abnett will die Geschehnisse um Gereon abschließen, was ich zwar verstehen kann, aber nicht besonders gut gelungen finde. Außerdem wird den Sohn von Tona Criid eingeführt, der sein Soldatenleben beginnt. Der Charakter bekommt zwar etwas Farbe, aber so richtig warm werde ich mit der Figur nicht. 

 


get your copy now: