Erscheinungsdatum: Januar 2007
Autor: Dan Abnett

englischer Originaltitel: His last Command


Handlung: Nach dem die Kommandomission aus "Der Verräter" beendet wurde, gelingt Gaunt die Flucht von Gereon und er erreicht schließlich die Imperialen Truppen wieder. Dort wird er als Held angesehen, doch lastet der Verdacht auf ihm, vom Chaos korrumpiert zu sein und es wird Anklage erhoben. Es kann ihm kein Makel nachgewiesen werden, doch muss er fortan als normaler Kommissar bei einer anderen Einheit Dienst verrichten und die militärische Befehlsgewalt wird ihm genommen.


Bewertung: 9 von 10 Punkten!

Da Gaunt erst einmal einer anderen Einheit zugewiesen wird, bekommt der Leser Imperiale Armee aus einer anderen Sichtweise geschildert. Aber keine Angst: Krieg und noch mal Krieg gibt es natürlich auch bei denen. Auch die anderen überlebenden Geister von Gereon müssen sich erst wieder eingliedern, was realistisch beschrieben wird.

P.S.: 1. Cover bei den deutschsprachigen Romanen das auch wirklich Gaunts Geister zeigt! 

 


get your copy now: