librum-40k - Latest Comments

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mo, 28 Nov 2022)
Super Anfang! Gibt es eine E-Mail an den wir Verbesserungsvorschläge, bzw. Ergänzungen der Liste melden kann - oder soll das hier in den Kommentaren erfolgen?
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sun, 27 Nov 2022)
Das mein ich nicht mal ;) ich weiß was man bei Catachaner zu erwarten hat ^^ *hust* sly marbo *hust* aber der klappentext liest sich eher naja wenn mein alter Catachancodex nicht füsse bekommen hätte hätte ich den noch
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sun, 27 Nov 2022)
Und Dschungelkämpfer ist eine Homage an die Pulp-Vergangenheit von Warhammer. Kann man sich hier als eine Mischung aus Rambo und Warhammer 40.000 vorstellen - ist natürlich nicht jedermanns Sache.
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sun, 27 Nov 2022)
Vielen Dank für das tolle Feedback, Lars! Dann kann ich ja beim Aufbau der Warhammer Fantasy-Seiten auf dein Fachwissen zählen, sollte mir da mal ein Fehler unterlaufen ;-) Gotrek und Felix sind bisher nur bei Heyne und Piper bis zum damaligen Zeitpunkt vollständig veröffentlicht gewesen, bei Black Library gibt es bisher nur die ersten drei Bände in der Neuauflage und die aktuellen Bände von Darius Hinks. Es bleibt abzuwarten, ob die Bände dazwischen noch herausgebracht werden, fürchte ich... Bezüglich des Schlagwortregisters werde ich mich mal mit Historitor Michale kurzschließen!
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Wed, 23 Nov 2022)
Ich bin mir nicht 100% sicher, aber so wie ich das verstehe, denkt jeder Boss der 6 Klans von sich er wäre der Prophet von Gork und Mork. Könnte mich aber auch Täuschen. Im Klapptext klingt es zumindest so, als ob diese Idee der Prophezeiung aus seiner eigenen Rübe stammt :D
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Wed, 23 Nov 2022)
Habe mir jetzt bei einigen Romanen die texte von Amazon durchgelesen und finde es teilweise ein bischen komisch Bei Orkboss zb. heißt es es gäbe eine Prophezeiung - soweit ich das weiß ist das Ghazghkull vorbehalten Dschungelkämpfer liest sich auch nicht besonders toll :/
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mon, 21 Nov 2022)
Super Idee, Warhammer Fantasy und AoS aufzunehmen. Habe jetzt alle auf Deutsch herauskommenden Fantasy Romane gelesen und hätte mich vorher über eine Übersicht gefreut. Wusste z. B. nicht, dass Gotrek und Felix nicht abgeschlossen ist. Tolle Ideen habt ihr auf jeden Fall! PS: Eine kleine Idee hätte ich eventuell noch: Eine Art Schlagwortregister bei allen Romanen, bspw. #gotrek (für alle Romane mit Gotrek -Bezug), #imperialfists usw. Wenn meine Lieblingsfraktion XY ist, dann könnte ich unter #XY alle Bücher mit Bezug auf die Fraktion finden.
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mon, 21 Nov 2022)
Das wäre natürlich der Knüller, wenn es an die 2 fehlenden Primarchen geht! Fürchte jedoch, dass das ein rotes Tuch für Black Library ist...
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mon, 21 Nov 2022)
Ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, dass sie komplett auf ebook only umsteigen, da wollen wir mal den Teufel nicht an die Wand malen. Für Sammler ist es natürlich gerade bei angefangenen Reihen echt doof, keine Frage. Vielleicht kommt ja aber doch auch noch die Print-Ausgabe, nur eben nicht in nächster Zeit...
>> mehr lesen

Re: III. Götterseuche - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sun, 20 Nov 2022)
mea culpa. Den Roman hatte ich direkt gelesen, habe die Bewertung aber dann leider nicht gleich geschrieben gehabt. Das hole ich in den nächsten 1-2 Wochen nach. Siehe Blog-Post Roadmap von heute ;)
>> mehr lesen

Re: III. Götterseuche - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sun, 20 Nov 2022)
Gibt's bald Infos hierzu ?
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Thu, 17 Nov 2022)
Apostasie wäre in der Tat noch eine Serie wert. Wer das Nachlesen möchte, wird hier fündig Ansonsten gibt es da ja durchaus auch noch ein spannendes Thema mit den 2 fehlenden Primarchen ;)
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Tue, 15 Nov 2022)
Das wäre wirklich blöd, wenn es nur noch eBooks geben würde. Meine Bücherregale müssen schließlich gefüllt werden. Da kann man nur hoffen und eventuell druck aufbauen bei GW das die Umsätze einbrechen in Deutschland und sie quasi gezwungen sind weiter Bücher zu drucken.
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Tue, 15 Nov 2022)
Ich hoffe auch, dass GW nicht auf die Idee kommt, die Bücher in deutsch und französisch nur noch als E-Book zu publizieren (was bei der Weltwirtschaftslage durchaus denkbar wäre). Das wäre der Tod unserer Büchersammlungen :D Bereits, dass der 4. Teil der "Todgeweihten"-Reihe nur als E-Book erscheint, ist ein Dorn im Auge (so wie Bluthochzeit bei Kal Jerico-Reihe) jedes Sammlers. Das sieht leider sehr unfertig aus...
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mon, 14 Nov 2022)
Das fände ich eine Katastrophe wenn die nur noch digital erscheinen würden :(
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mon, 14 Nov 2022)
Hallo Peter, einen direkten Nachfolger gibt es nicht, auf Horus Heresy folgt die Siege of Terra Reihe, welche ja auch der abschließende Teil der HH ist. Zeitlich gesehen würde darauf die Reihe "Die Bestie" folgen - 12 Bände. Diese spielt im 32 Jahrtausend. Ich denke, dass es nie vorgesehen war die Lücke 30. - 32. - 40. Jahrtausend mit zusammenhängenden Reihen ala Horus Heresy im Canon zu schließen. Persönlich fände ich eine Reihe im Zeitalter der Apostasie ca. 36 Jahrtausend oder Geschichten um die verfluchte 21. Gründung der Space Marine Orden sehr interessant. Ansonsten wie Flo schon sagt, das aktuelle große Ding im Canon ist die "Feuerdämmerung" Reihe.
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Mon, 14 Nov 2022)
Ich meine von der zeitlinie her ich habe mit der HH begonnen ins 40K Universum einzusteigen und alle Romane fleißig gelesen deswegen die frage ob es zeitliche nachfolger bereits gibt oder was in Planung ist Vielen dank für die Antwort Mfg Peter
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sun, 13 Nov 2022)
In Form einer anderen oder weiterführenden Serie? >>Feuerdämmerung<< aus dem aktuellen 40k-Geschehen soll den Ersatz für die Horus Heresy darstellen, soweit ich weiß. Sind natürlich riesige Fußstapfen. Persönlich würde mir was über den Badab-Kreuzzug gefallen.
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sat, 12 Nov 2022)
Ist eigentlich schon was bekannt wie es nach der HH weitergeht? Mfg Peter
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Thu, 10 Nov 2022)
korrekt, meinte auch eher gedruckte Ausgabe - habe ich korrigiert
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Thu, 10 Nov 2022)
Das ist nicht gebunden. Normales Paperback.
>> mehr lesen

Re: LXIII. Echo der Ewigkeit - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Tue, 08 Nov 2022)
Ich habe da sicherlich die rosarote ADB Brille auf, weil mir der Schreibstil gut gefällt. Das Sterben von (neuen) Nebencharakteren erfüllte für mich den Zweck, die Verzweiflung der Verteidiger rüberzubringen. Kann deine Sicht aber auch total verstehen
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Sat, 05 Nov 2022)
ja, in der Tat einige spannende Romane dabei...Update der Neuerscheinungen folgt ;)
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Fri, 04 Nov 2022)
Gerade per Zufall bei Amazon gesehen, dass die nächsten Titel ab Februar 2023 reingestellt wurden. Da sind ja so einige coole Sachen dabei, vorallem "Das Ende und der Tod - Teil 1" <3 Klick.
>> mehr lesen

Re: - Fanseite für Warhammer 40k Romane (Wed, 02 Nov 2022)
Erinnert mich ein wenig an den Versuch bei Perry Rhodan einzusteigen... Bin hier eigentlich nur über Dan Abnetts Ravenor und dann Eisenhorn Saga in das WH40K-Universum reingerutscht. Bislang hat mich auch noch kein Buch so richtig enttäuscht. Nur mit den Kurzgeschichten werde ich nicht recht warm. Da hat man sich gerade in Figuren und Plot hinein gedacht und zack schon zu Ende...
>> mehr lesen